Angebote zu "Playing" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Ane Brun - European Tour 2020
35,49 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ane Brun geht erstmalig seit ihrer Directions Tour 2016 wieder auf ausgedehnte Europatournee. Die Termine begleiten die Veröffentlichung ihres ersten Studio-Albums mit Eigenkompositionen seit fünf Jahren. Erster Vorbote, des für Herbst 2020 angekündigten Werkes, ist die Single ?Don´t Run And Hide? (Balloon Ranger Recordings), die ab dem 21.Februar 2020 im Handel erhältlich sein wird. Typisch für Brun, die sich nur selten wiederholt, wird sie im Rahmen dieser Tournee mit einer neuen Musiker-Konstellation auftreten. ?Ich habe bereits mit drei von ihnen gespielt ? Per Eklund (Schlagzeug), Martin Hederos (Keyboards), Johan Lindström (Keyboards, Pedal-Steel-Gitarren) ? und zwar schon oft?, erläutert sie. ?Aber dieses Mal kommen noch drei neue Mitglieder hinzu: Felisia Westberg (Bassgitarre), Lovisa Samuelsson (Cello, Perkussion) und Siv Øyunn Kjenstad (Schlagzeug). Ich möchte die Energie der Directions Tour beibehalten und weiter darauf aufbauen, aber auch Raum für meine sanftere Seite finden. Und natürlich wird es auch ein paar Cover geben!?Die Jahre seit 2015, als die in Stockholm lebende Norwegerin When I?m Free veröffentlichte ? das sowohl in Schweden als auch in ihrem Heimatland die Top 5 eroberte und ihr weltweiten Beifall der Kritiker einbrachte ? waren alles andere als ruhig. 2017 untermauerte Brun ihren Ruf als meisterhafte Interpretin durch ein exquisites Album aus Coverversionen, Leave Me Breathless, und sie ist seither weiterhin gelegentlich im Rahmen von Bandkonzerten aufgetreten, um beide Alben zu promoten, zusätzlich zu extravaganteren anspruchsvollen Kollaborationskonzerten. Diese umfassten etwa ein Dutzend Auftritte in ganz Skandinavien mit einer Reihe von Orchestern ? die Shows in Stockholm wurden 2018 durch Live at Berwardhallen verewigt ? sowie eine Handvoll unvergesslicher Veranstaltungen, die sich der Leave-me-Breathless-Sammlung widmeten. Dazu gehörte eine ausverkaufte Show in der Spektrum-Arena in Oslo im Jahr 2018, die für die Veröffentlichung im Kino gefilmt wurde. Darüber hinaus wurde sie eingeladen, beim Nobelbankett 2017 zu performen, und sie kehrte 2018 für drei Shows mit dem Schwedischen Rundfunkchor in die Stockholmer Berwaldhalle zurück. ?Ich hatte einige großartige Jahre auf der Bühne?, meint Brun. ?Die Orchesterauftritte waren alle unglaublich und ich habe auch das Gefühl, dass sie mir dabei geholfen haben, mich als Live-Künstlerin weiterzuentwickeln, da ich die Bühne ?beherrschen?, mich herumbewegen und sogar tanzen und dazu noch meine Botschaft und Präsenz vor einem riesigen Orchester behaupten musste. Es war auch toll mit dem Rundfunkchor zu arbeiten, da ich mich mit der Stimme als Instrument am besten auskenne, und ich habe die Arrangements geliebt. Die außergewöhnliche Atmosphäre bei der Leave-Me-Breathless-Show in Oslo wird ebenfalls immer einen besonderen Platz in meiner Erinnerung behalten.?Überdies leistete Brun einen Gastauftritt mit einigen anderen Acts, z. B. mit dem Oscarnominierten und Emmy-ausgezeichneten Komponisten Dustin O?Halloran (?A Winged Victory For The Sullen?), mit dem sie ?Horizons? schrieb, der Abspanntitel des Films Puzzle mit Kelley Macdonald. Sie trug zudem musikalisch zu weiteren Filmen und Fernsehshows bei, einschließlich Becoming Astrid 2018 und Hidden 2019. Aber das war noch lange nicht alles. Sie stand im Anschluss an ?Can?t Stop Playing (Makes Me High)?, das gemeinsam mit Dr. Kucho! & Gregor Salto verfasst wurde und 2015 im Vereinigten Königreich die Top 5 (und Nr. 1 der Dance Charts) erreichte, in Zusammenarbeit mit dem Grammy Award-Gewinner und Produzenten Andrew Beyer und hat zudem eine Reihe von Covern online veröffentlicht, ganz zu schweigen von dem Weihnachtslied ?The First Day of Christmas? von 2019.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Ane Brun - European Tour 2020
40,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ane Brun geht erstmalig seit ihrer Directions Tour 2016 wieder auf ausgedehnte Europatournee. Die Termine begleiten die Veröffentlichung ihres ersten Studio-Albums mit Eigenkompositionen seit fünf Jahren. Erster Vorbote, des für Herbst 2020 angekündigten Werkes, ist die Single ?Don´t Run And Hide? (Balloon Ranger Recordings), die ab dem 21.Februar 2020 im Handel erhältlich sein wird. Typisch für Brun, die sich nur selten wiederholt, wird sie im Rahmen dieser Tournee mit einer neuen Musiker-Konstellation auftreten. ?Ich habe bereits mit drei von ihnen gespielt ? Per Eklund (Schlagzeug), Martin Hederos (Keyboards), Johan Lindström (Keyboards, Pedal-Steel-Gitarren) ? und zwar schon oft?, erläutert sie. ?Aber dieses Mal kommen noch drei neue Mitglieder hinzu: Felisia Westberg (Bassgitarre), Lovisa Samuelsson (Cello, Perkussion) und Siv Øyunn Kjenstad (Schlagzeug). Ich möchte die Energie der Directions Tour beibehalten und weiter darauf aufbauen, aber auch Raum für meine sanftere Seite finden. Und natürlich wird es auch ein paar Cover geben!?Die Jahre seit 2015, als die in Stockholm lebende Norwegerin When I?m Free veröffentlichte ? das sowohl in Schweden als auch in ihrem Heimatland die Top 5 eroberte und ihr weltweiten Beifall der Kritiker einbrachte ? waren alles andere als ruhig. 2017 untermauerte Brun ihren Ruf als meisterhafte Interpretin durch ein exquisites Album aus Coverversionen, Leave Me Breathless, und sie ist seither weiterhin gelegentlich im Rahmen von Bandkonzerten aufgetreten, um beide Alben zu promoten, zusätzlich zu extravaganteren anspruchsvollen Kollaborationskonzerten. Diese umfassten etwa ein Dutzend Auftritte in ganz Skandinavien mit einer Reihe von Orchestern ? die Shows in Stockholm wurden 2018 durch Live at Berwardhallen verewigt ? sowie eine Handvoll unvergesslicher Veranstaltungen, die sich der Leave-me-Breathless-Sammlung widmeten. Dazu gehörte eine ausverkaufte Show in der Spektrum-Arena in Oslo im Jahr 2018, die für die Veröffentlichung im Kino gefilmt wurde. Darüber hinaus wurde sie eingeladen, beim Nobelbankett 2017 zu performen, und sie kehrte 2018 für drei Shows mit dem Schwedischen Rundfunkchor in die Stockholmer Berwaldhalle zurück. ?Ich hatte einige großartige Jahre auf der Bühne?, meint Brun. ?Die Orchesterauftritte waren alle unglaublich und ich habe auch das Gefühl, dass sie mir dabei geholfen haben, mich als Live-Künstlerin weiterzuentwickeln, da ich die Bühne ?beherrschen?, mich herumbewegen und sogar tanzen und dazu noch meine Botschaft und Präsenz vor einem riesigen Orchester behaupten musste. Es war auch toll mit dem Rundfunkchor zu arbeiten, da ich mich mit der Stimme als Instrument am besten auskenne, und ich habe die Arrangements geliebt. Die außergewöhnliche Atmosphäre bei der Leave-Me-Breathless-Show in Oslo wird ebenfalls immer einen besonderen Platz in meiner Erinnerung behalten.?Überdies leistete Brun einen Gastauftritt mit einigen anderen Acts, z. B. mit dem Oscarnominierten und Emmy-ausgezeichneten Komponisten Dustin O?Halloran (?A Winged Victory For The Sullen?), mit dem sie ?Horizons? schrieb, der Abspanntitel des Films Puzzle mit Kelley Macdonald. Sie trug zudem musikalisch zu weiteren Filmen und Fernsehshows bei, einschließlich Becoming Astrid 2018 und Hidden 2019. Aber das war noch lange nicht alles. Sie stand im Anschluss an ?Can?t Stop Playing (Makes Me High)?, das gemeinsam mit Dr. Kucho! & Gregor Salto verfasst wurde und 2015 im Vereinigten Königreich die Top 5 (und Nr. 1 der Dance Charts) erreichte, in Zusammenarbeit mit dem Grammy Award-Gewinner und Produzenten Andrew Beyer und hat zudem eine Reihe von Covern online veröffentlicht, ganz zu schweigen von dem Weihnachtslied ?The First Day of Christmas? von 2019.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Ane Brun - European Tour 2020
40,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ane Brun geht erstmalig seit ihrer Directions Tour 2016 wieder auf ausgedehnte Europatournee. Die Termine begleiten die Veröffentlichung ihres ersten Studio-Albums mit Eigenkompositionen seit fünf Jahren. Erster Vorbote, des für Herbst 2020 angekündigten Werkes, ist die Single ?Don´t Run And Hide? (Balloon Ranger Recordings), die ab dem 21.Februar 2020 im Handel erhältlich sein wird. Typisch für Brun, die sich nur selten wiederholt, wird sie im Rahmen dieser Tournee mit einer neuen Musiker-Konstellation auftreten. ?Ich habe bereits mit drei von ihnen gespielt ? Per Eklund (Schlagzeug), Martin Hederos (Keyboards), Johan Lindström (Keyboards, Pedal-Steel-Gitarren) ? und zwar schon oft?, erläutert sie. ?Aber dieses Mal kommen noch drei neue Mitglieder hinzu: Felisia Westberg (Bassgitarre), Lovisa Samuelsson (Cello, Perkussion) und Siv Øyunn Kjenstad (Schlagzeug). Ich möchte die Energie der Directions Tour beibehalten und weiter darauf aufbauen, aber auch Raum für meine sanftere Seite finden. Und natürlich wird es auch ein paar Cover geben!?Die Jahre seit 2015, als die in Stockholm lebende Norwegerin When I?m Free veröffentlichte ? das sowohl in Schweden als auch in ihrem Heimatland die Top 5 eroberte und ihr weltweiten Beifall der Kritiker einbrachte ? waren alles andere als ruhig. 2017 untermauerte Brun ihren Ruf als meisterhafte Interpretin durch ein exquisites Album aus Coverversionen, Leave Me Breathless, und sie ist seither weiterhin gelegentlich im Rahmen von Bandkonzerten aufgetreten, um beide Alben zu promoten, zusätzlich zu extravaganteren anspruchsvollen Kollaborationskonzerten. Diese umfassten etwa ein Dutzend Auftritte in ganz Skandinavien mit einer Reihe von Orchestern ? die Shows in Stockholm wurden 2018 durch Live at Berwardhallen verewigt ? sowie eine Handvoll unvergesslicher Veranstaltungen, die sich der Leave-me-Breathless-Sammlung widmeten. Dazu gehörte eine ausverkaufte Show in der Spektrum-Arena in Oslo im Jahr 2018, die für die Veröffentlichung im Kino gefilmt wurde. Darüber hinaus wurde sie eingeladen, beim Nobelbankett 2017 zu performen, und sie kehrte 2018 für drei Shows mit dem Schwedischen Rundfunkchor in die Stockholmer Berwaldhalle zurück. ?Ich hatte einige großartige Jahre auf der Bühne?, meint Brun. ?Die Orchesterauftritte waren alle unglaublich und ich habe auch das Gefühl, dass sie mir dabei geholfen haben, mich als Live-Künstlerin weiterzuentwickeln, da ich die Bühne ?beherrschen?, mich herumbewegen und sogar tanzen und dazu noch meine Botschaft und Präsenz vor einem riesigen Orchester behaupten musste. Es war auch toll mit dem Rundfunkchor zu arbeiten, da ich mich mit der Stimme als Instrument am besten auskenne, und ich habe die Arrangements geliebt. Die außergewöhnliche Atmosphäre bei der Leave-Me-Breathless-Show in Oslo wird ebenfalls immer einen besonderen Platz in meiner Erinnerung behalten.?Überdies leistete Brun einen Gastauftritt mit einigen anderen Acts, z. B. mit dem Oscarnominierten und Emmy-ausgezeichneten Komponisten Dustin O?Halloran (?A Winged Victory For The Sullen?), mit dem sie ?Horizons? schrieb, der Abspanntitel des Films Puzzle mit Kelley Macdonald. Sie trug zudem musikalisch zu weiteren Filmen und Fernsehshows bei, einschließlich Becoming Astrid 2018 und Hidden 2019. Aber das war noch lange nicht alles. Sie stand im Anschluss an ?Can?t Stop Playing (Makes Me High)?, das gemeinsam mit Dr. Kucho! & Gregor Salto verfasst wurde und 2015 im Vereinigten Königreich die Top 5 (und Nr. 1 der Dance Charts) erreichte, in Zusammenarbeit mit dem Grammy Award-Gewinner und Produzenten Andrew Beyer und hat zudem eine Reihe von Covern online veröffentlicht, ganz zu schweigen von dem Weihnachtslied ?The First Day of Christmas? von 2019.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Ane Brun - European Tour 2020
34,45 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ane Brun geht erstmalig seit ihrer Directions Tour 2016 wieder auf ausgedehnte Europatournee. Die Termine begleiten die Veröffentlichung ihres ersten Studio-Albums mit Eigenkompositionen seit fünf Jahren. Erster Vorbote, des für Herbst 2020 angekündigten Werkes, ist die Single ?Don´t Run And Hide? (Balloon Ranger Recordings), die ab dem 21.Februar 2020 im Handel erhältlich sein wird. Typisch für Brun, die sich nur selten wiederholt, wird sie im Rahmen dieser Tournee mit einer neuen Musiker-Konstellation auftreten. ?Ich habe bereits mit drei von ihnen gespielt ? Per Eklund (Schlagzeug), Martin Hederos (Keyboards), Johan Lindström (Keyboards, Pedal-Steel-Gitarren) ? und zwar schon oft?, erläutert sie. ?Aber dieses Mal kommen noch drei neue Mitglieder hinzu: Felisia Westberg (Bassgitarre), Lovisa Samuelsson (Cello, Perkussion) und Siv Øyunn Kjenstad (Schlagzeug). Ich möchte die Energie der Directions Tour beibehalten und weiter darauf aufbauen, aber auch Raum für meine sanftere Seite finden. Und natürlich wird es auch ein paar Cover geben!?Die Jahre seit 2015, als die in Stockholm lebende Norwegerin When I?m Free veröffentlichte ? das sowohl in Schweden als auch in ihrem Heimatland die Top 5 eroberte und ihr weltweiten Beifall der Kritiker einbrachte ? waren alles andere als ruhig. 2017 untermauerte Brun ihren Ruf als meisterhafte Interpretin durch ein exquisites Album aus Coverversionen, Leave Me Breathless, und sie ist seither weiterhin gelegentlich im Rahmen von Bandkonzerten aufgetreten, um beide Alben zu promoten, zusätzlich zu extravaganteren anspruchsvollen Kollaborationskonzerten. Diese umfassten etwa ein Dutzend Auftritte in ganz Skandinavien mit einer Reihe von Orchestern ? die Shows in Stockholm wurden 2018 durch Live at Berwardhallen verewigt ? sowie eine Handvoll unvergesslicher Veranstaltungen, die sich der Leave-me-Breathless-Sammlung widmeten. Dazu gehörte eine ausverkaufte Show in der Spektrum-Arena in Oslo im Jahr 2018, die für die Veröffentlichung im Kino gefilmt wurde. Darüber hinaus wurde sie eingeladen, beim Nobelbankett 2017 zu performen, und sie kehrte 2018 für drei Shows mit dem Schwedischen Rundfunkchor in die Stockholmer Berwaldhalle zurück. ?Ich hatte einige großartige Jahre auf der Bühne?, meint Brun. ?Die Orchesterauftritte waren alle unglaublich und ich habe auch das Gefühl, dass sie mir dabei geholfen haben, mich als Live-Künstlerin weiterzuentwickeln, da ich die Bühne ?beherrschen?, mich herumbewegen und sogar tanzen und dazu noch meine Botschaft und Präsenz vor einem riesigen Orchester behaupten musste. Es war auch toll mit dem Rundfunkchor zu arbeiten, da ich mich mit der Stimme als Instrument am besten auskenne, und ich habe die Arrangements geliebt. Die außergewöhnliche Atmosphäre bei der Leave-Me-Breathless-Show in Oslo wird ebenfalls immer einen besonderen Platz in meiner Erinnerung behalten.?Überdies leistete Brun einen Gastauftritt mit einigen anderen Acts, z. B. mit dem Oscarnominierten und Emmy-ausgezeichneten Komponisten Dustin O?Halloran (?A Winged Victory For The Sullen?), mit dem sie ?Horizons? schrieb, der Abspanntitel des Films Puzzle mit Kelley Macdonald. Sie trug zudem musikalisch zu weiteren Filmen und Fernsehshows bei, einschließlich Becoming Astrid 2018 und Hidden 2019. Aber das war noch lange nicht alles. Sie stand im Anschluss an ?Can?t Stop Playing (Makes Me High)?, das gemeinsam mit Dr. Kucho! & Gregor Salto verfasst wurde und 2015 im Vereinigten Königreich die Top 5 (und Nr. 1 der Dance Charts) erreichte, in Zusammenarbeit mit dem Grammy Award-Gewinner und Produzenten Andrew Beyer und hat zudem eine Reihe von Covern online veröffentlicht, ganz zu schweigen von dem Weihnachtslied ?The First Day of Christmas? von 2019.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Ane Brun - European Tour 2020
39,15 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ane Brun geht erstmalig seit ihrer Directions Tour 2016 wieder auf ausgedehnte Europatournee. Die Termine begleiten die Veröffentlichung ihres ersten Studio-Albums mit Eigenkompositionen seit fünf Jahren. Erster Vorbote, des für Herbst 2020 angekündigten Werkes, ist die Single ?Don´t Run And Hide? (Balloon Ranger Recordings), die ab dem 21.Februar 2020 im Handel erhältlich sein wird. Typisch für Brun, die sich nur selten wiederholt, wird sie im Rahmen dieser Tournee mit einer neuen Musiker-Konstellation auftreten. ?Ich habe bereits mit drei von ihnen gespielt ? Per Eklund (Schlagzeug), Martin Hederos (Keyboards), Johan Lindström (Keyboards, Pedal-Steel-Gitarren) ? und zwar schon oft?, erläutert sie. ?Aber dieses Mal kommen noch drei neue Mitglieder hinzu: Felisia Westberg (Bassgitarre), Lovisa Samuelsson (Cello, Perkussion) und Siv Øyunn Kjenstad (Schlagzeug). Ich möchte die Energie der Directions Tour beibehalten und weiter darauf aufbauen, aber auch Raum für meine sanftere Seite finden. Und natürlich wird es auch ein paar Cover geben!?Die Jahre seit 2015, als die in Stockholm lebende Norwegerin When I?m Free veröffentlichte ? das sowohl in Schweden als auch in ihrem Heimatland die Top 5 eroberte und ihr weltweiten Beifall der Kritiker einbrachte ? waren alles andere als ruhig. 2017 untermauerte Brun ihren Ruf als meisterhafte Interpretin durch ein exquisites Album aus Coverversionen, Leave Me Breathless, und sie ist seither weiterhin gelegentlich im Rahmen von Bandkonzerten aufgetreten, um beide Alben zu promoten, zusätzlich zu extravaganteren anspruchsvollen Kollaborationskonzerten. Diese umfassten etwa ein Dutzend Auftritte in ganz Skandinavien mit einer Reihe von Orchestern ? die Shows in Stockholm wurden 2018 durch Live at Berwardhallen verewigt ? sowie eine Handvoll unvergesslicher Veranstaltungen, die sich der Leave-me-Breathless-Sammlung widmeten. Dazu gehörte eine ausverkaufte Show in der Spektrum-Arena in Oslo im Jahr 2018, die für die Veröffentlichung im Kino gefilmt wurde. Darüber hinaus wurde sie eingeladen, beim Nobelbankett 2017 zu performen, und sie kehrte 2018 für drei Shows mit dem Schwedischen Rundfunkchor in die Stockholmer Berwaldhalle zurück. ?Ich hatte einige großartige Jahre auf der Bühne?, meint Brun. ?Die Orchesterauftritte waren alle unglaublich und ich habe auch das Gefühl, dass sie mir dabei geholfen haben, mich als Live-Künstlerin weiterzuentwickeln, da ich die Bühne ?beherrschen?, mich herumbewegen und sogar tanzen und dazu noch meine Botschaft und Präsenz vor einem riesigen Orchester behaupten musste. Es war auch toll mit dem Rundfunkchor zu arbeiten, da ich mich mit der Stimme als Instrument am besten auskenne, und ich habe die Arrangements geliebt. Die außergewöhnliche Atmosphäre bei der Leave-Me-Breathless-Show in Oslo wird ebenfalls immer einen besonderen Platz in meiner Erinnerung behalten.?Überdies leistete Brun einen Gastauftritt mit einigen anderen Acts, z. B. mit dem Oscarnominierten und Emmy-ausgezeichneten Komponisten Dustin O?Halloran (?A Winged Victory For The Sullen?), mit dem sie ?Horizons? schrieb, der Abspanntitel des Films Puzzle mit Kelley Macdonald. Sie trug zudem musikalisch zu weiteren Filmen und Fernsehshows bei, einschließlich Becoming Astrid 2018 und Hidden 2019. Aber das war noch lange nicht alles. Sie stand im Anschluss an ?Can?t Stop Playing (Makes Me High)?, das gemeinsam mit Dr. Kucho! & Gregor Salto verfasst wurde und 2015 im Vereinigten Königreich die Top 5 (und Nr. 1 der Dance Charts) erreichte, in Zusammenarbeit mit dem Grammy Award-Gewinner und Produzenten Andrew Beyer und hat zudem eine Reihe von Covern online veröffentlicht, ganz zu schweigen von dem Weihnachtslied ?The First Day of Christmas? von 2019.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Alive AG Tenderheart (LP) 30 cm
15,60 € *
ggf. zzgl. Versand

(LP+Download) Das zweite Album des neo-traditionalistischen LA-Singer/Songwriter perfektioniert den SoCal Country-Sound: Sonnenverwaschen und mit TexMex-beeinflusstem Twang.nnDas zweite Album des neo-traditionalistischen LA-Singer/Songwriter perfektioniert den SoCal Country -Sound: Sonnenverwaschen und mit TexMex-beeinflusstem Twang. Sam Outlaw ist ein junger Singer / Songwriter aus Los Angeles. Sein neues Album Tenderheart versammelt Steel - Guitar getränkte County - Instant - Klassiker, tief verwurzelt in West Coast Coolness und Südstaaten Countryrock. Der Mächenname seiner Mutter ist übrigens wirklich Outlaw. Den Kern der Outlaw-Band bilden neben Sam noch Bo Koster (My Morning Jacket), Taylor Goldsmith (Dawes), Gabe Witcher (Punch Brothers) und Chuy Guzman (Linda Ronstadt). Auf Tournee war er bereits mit Künstlern wie Delta Spirit, Dawes, Clint Black, Sheryl Crow, Aaron Watson, Asleep at the Wheel. Stream Tenderheart-Album soundcloud.com/maquilato/sets/sam-outlaw-tenderheart/s-YHqRS Sam Outlaw - one of Los Angeles s only modern country artists - was presented with the International Album of the Year Award for his acclaimed, Ry and Joachim Cooder produced debut album Angeleno at the UK Americana Awards 2017. Tenderheart, is his much anticipated sophomore LP. The 13-track collection of originals was recorded in the San Fernando Valley and co-produced by Outlaw alongside Martin Pradler. Outlaw enlisted many of the same musicians that made his first album, 2015 s Angeleno, an undisputed breakthrough and one of the best-reviewed debuts of that year: harmony singer Molly Jenson, pedal steel pro Jeremy Long and guitarist Danny Garcia, along with Taylor Goldsmith (Dawes) and Bo Koster (My Morning Jacket). In addition, Tenderheart features local mariachi group Erwin Vasquez and Mariachi Teocuitatlan. Outlaw offers an extraordinary refinement of the artistic identity laid out on Angeleno . Sonically, the album elaborates on his SoCal Country sound: a sun-bleached, Baja-influenced twang that deftly points to country s neo-traditionalists and LA s legendary singer-songwriters. Thematically, Tenderheart is a thesis on self-discovery and the power of love - Outlaw meditates on his own conflicted quest for peace amidst the chaos of his chosen path. TRACKS: 1. Everyone's Looking For Home 2. Bottomless Mimosas 3. Bougainvillea, I Think 4. Tenderheart 5. Trouble 6. She's Playing Hard To Get (Rid Of) 7. Two Broken Hearts 8. Diamond Ring 9. Say It To Me 10. All My Life 11. Dry In The Sun 12. Now She Tells Me 13. Look At You Now

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Country, Music
3,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Joey Wright is a Juno-nominated songwriter, composer and performer from Toronto.nnJoey Wright is a Juno-nominated songwriter, composer and performer from Toronto. Joey is well known for his lyrical and inspired guitar and mandolin playing. He is also highly regarded for his compositions and songwriting. Joey was one of the leading lights in the explosive bluegrass, old time and traditional country scene in Toronto in the late 90 s. Joey joined Jenny Whiteley s band in 1999, and their first two albums (Jenny Whiteley & Hopetown) both won Juno awards for Best Roots Traditional Album. In 2005 Joey joined Sarah Harmer s band to record the album I m A Mountain which earned him a gold record. In 2007 Joey collaborated with Jesse Zubot, Steve Dawson, Dan Whiteley and Joe Phillips to create his own album, Jalopy. Jalopy received a Juno nomination for Best Instrumental Album. Joey s record Hatch was released in 2010 to critical acclaim and features his songwriting, production and arrangements. ...subtly sweet melodies and the stellar instrumental work of Wright and his accomplices... a dreamy, psychedelic folk vibe permeates. Exclaim Magazine. As the eagerly anticipated follow up to Hatch, 2017 s Country, Music takes us further down the road on Joey Wright s musical journey. The album explores new sounds combining pedal steel, beautiful brass, and angelic harmonies with creative textures, focused writing and inventive composition. Country, Music is a meeting of the minds of some of folk and pop s most respected musicians, including: Amy Millan and members of Montreal s Stars, Evening Hymns, Christine Bougie , Aaron Comeau and Jenny Whiteley. TRACKS: Black Hole Eyes Looking Out Meteor Interlude Nostalgia True Love Ways Our Love Moved Out To The Country Faded Love Country Music Time Stands Still Interlude 2 Jodi

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Sneaky Pete Kleinow
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Kleinow was born in South Bend, Indiana. Before his musical career, he originally worked as a special effects artist and stop motion animator for movies and television, including the Gumby, Outer Limits, and Davey and Goliath series, as well as movies such as 7 Faces of Dr. Lao starring Tony Randall and Barbara Eden and The Wonderful World of the Brothers Grimm. At night, Kleinow would frequently sit in with Bakersfield Sound-oriented combos and early country-rock aggregations playing the pedal steel guitar. Through this scene he became acquainted with Chris Hillman and Gram Parsons of The Byrds, helping the group to replicate their newly country-oriented sound onstage with banjoist Doug Dillard.After leaving the Byrds, in 1968, Parsons and Hillman invited Kleinow to join their new band, the Flying Burrito Brothers.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Alive AG Tenderheart Land CD Outlaw, Sam
12,01 € *
ggf. zzgl. Versand

Das zweite Album des neo-traditionalistischen LA-Singer/Songwriter perfektioniert den SoCal Country-Sound: Sonnenverwaschen und mit Baja-beeinflusstem Twang.nnDas zweite Album des neo-traditionalistischen LA-Singer/Songwriter perfektioniert den SoCal Country -Sound: Sonnenverwaschen und mit TexMex-beeinflusstem Twang. Sam Outlaw ist ein junger Singer / Songwriter aus Los Angeles. Sein neues Album Tenderheart versammelt Steel - Guitar getränkte County - Instant - Klassiker, tief verwurzelt in West Coast Coolness und Südstaaten Countryrock. Der Mächenname seiner Mutter ist übrigens wirklich Outlaw. Den Kern der Outlaw-Band bilden neben Sam noch Bo Koster (My Morning Jacket), Taylor Goldsmith (Dawes), Gabe Witcher (Punch Brothers) und Chuy Guzman (Linda Ronstadt). Auf Tournee war er bereits mit Künstlern wie Delta Spirit, Dawes, Clint Black, Sheryl Crow, Aaron Watson, Asleep at the Wheel. Stream Tenderheart-Album soundcloud.com/maquilato/sets/sam-outlaw-tenderheart/s-YHqRS Sam Outlaw - one of Los Angeles s only modern country artists - was presented with the International Album of the Year Award for his acclaimed, Ry and Joachim Cooder produced debut album Angeleno at the UK Americana Awards 2017. Tenderheart, is his much anticipated sophomore LP. The 13-track collection of originals was recorded in the San Fernando Valley and co-produced by Outlaw alongside Martin Pradler. Outlaw enlisted many of the same musicians that made his first album, 2015 s Angeleno, an undisputed breakthrough and one of the best-reviewed debuts of that year: harmony singer Molly Jenson, pedal steel pro Jeremy Long and guitarist Danny Garcia, along with Taylor Goldsmith (Dawes) and Bo Koster (My Morning Jacket). In addition, Tenderheart features local mariachi group Erwin Vasquez and Mariachi Teocuitatlan. Outlaw offers an extraordinary refinement of the artistic identity laid out on Angeleno . Sonically, the album elaborates on his SoCal Country sound: a sun-bleached, Baja-influenced twang that deftly points to country s neo-traditionalists and LA s legendary singer-songwriters. Thematically, Tenderheart is a thesis on self-discovery and the power of love - Outlaw meditates on his own conflicted quest for peace amidst the chaos of his chosen path. TRACKS: 1. Everyone's Looking For Home 2. Bottomless Mimosas 3. Bougainvillea, I Think 4. Tenderheart 5. Trouble 6. She's Playing Hard To Get (Rid Of) 7. Two Broken Hearts 8. Diamond Ring 9. Say It To Me 10. All My Life 11. Dry In The Sun 12. Now She Tells Me 13. Look At You Now

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot