Angebote zu "Jones" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Snakes and Ladders - The Best of Faces
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ronald David "Ronnie" Wood is an English rock guitarist and bassist best known as a member of The Jeff Beck Group, Faces, and The Rolling Stones. He is known for his characteristic slide guitar style, and also plays lap and pedal steel guitar. Wood began his career in 1964, when he joined The Birds on guitar.He then joined the mod group The Creation, but only remained with the group for a short time, and appeared on a small number of singles. Wood joined The Jeff Beck Group in 1968. They released two albums, Truth and Beck-Ola, which became moderate successes. The group split in 1970, and Wood departed along with lead vocalist Rod Stewart to join former Small Faces members Ronnie Lane, Ian McLagan, and Kenney Jones in a new group, dubbed the Faces. The group, although relegated to "cult" status in the US, found great success in the UK and mainland Europe. The Faces released their debut album, First Step, in 1970. The group went on to release Long Player and A Nod Is as Good as a Wink... to a Blind Horse in 1971.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Into The Sun, 1 Audio-CD
10,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Er selbst beschreibt das elf Songs umfassende Werk als eines seiner besten - eine bemerkenswerte Äußerung des fünffach Grammynominierten, dessen umfangreiche Diskographie schließlich mehr als 35 Alben umfasst. So veröffentlichte er nicht nur etliche Soloaufnahmen, sondern auch zahlreiche Alben mit seinen verschiedenen Bands. Als Gastmusiker war er auf hunderten Konzerten und auf Alben von Bonnie Raitt, Barbra Streisand, Charlie Musselwhite, KISS, Ruthie Foster, Jimmy Witherspoon und Rickie Lee Jones zu hören. Mit dem Nachfolger des von Kritikern gefeierten "A Day In Nashville" (2014) und "Bringing It Back Home" (2013) schlägt Ford ein neues Kapitel in seiner musikalischen Geschichte ein. "Into The Sun" beweist vom ersten bis zum letzten Ton sein Talent als anspruchsvoller Songschreiber und visionärer Gitarrist. Unterstützung holte er sich dabei von Southern Rock-Newcomer Tyler Bryant ("Stone Cold Heaven"), Allman Brothers-Gitarrist und Gov't Mule-Frontmann Warren Haynes ("High Hels And Throwing Things"), Slidegitarren-Guru Sonny Landreth ("So Long 4 U"), Americana- und Bluesikone Keb'Mo, Pedal-Steel-Genie Robert Randolph ("Justified") sowie Sängerin und Songwriterin ZZ Ward ("Breath Of Me"). Als Toningenieur fungierte Niko Bolas (Neil Young, John Mayer, Keith Richards).

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Into The Sun, 1 Audio-CD
10,64 € *
ggf. zzgl. Versand

Er selbst beschreibt das elf Songs umfassende Werk als eines seiner besten - eine bemerkenswerte Äußerung des fünffach Grammynominierten, dessen umfangreiche Diskographie schließlich mehr als 35 Alben umfasst. So veröffentlichte er nicht nur etliche Soloaufnahmen, sondern auch zahlreiche Alben mit seinen verschiedenen Bands. Als Gastmusiker war er auf hunderten Konzerten und auf Alben von Bonnie Raitt, Barbra Streisand, Charlie Musselwhite, KISS, Ruthie Foster, Jimmy Witherspoon und Rickie Lee Jones zu hören. Mit dem Nachfolger des von Kritikern gefeierten "A Day In Nashville" (2014) und "Bringing It Back Home" (2013) schlägt Ford ein neues Kapitel in seiner musikalischen Geschichte ein. "Into The Sun" beweist vom ersten bis zum letzten Ton sein Talent als anspruchsvoller Songschreiber und visionärer Gitarrist. Unterstützung holte er sich dabei von Southern Rock-Newcomer Tyler Bryant ("Stone Cold Heaven"), Allman Brothers-Gitarrist und Gov't Mule-Frontmann Warren Haynes ("High Hels And Throwing Things"), Slidegitarren-Guru Sonny Landreth ("So Long 4 U"), Americana- und Bluesikone Keb'Mo, Pedal-Steel-Genie Robert Randolph ("Justified") sowie Sängerin und Songwriterin ZZ Ward ("Breath Of Me"). Als Toningenieur fungierte Niko Bolas (Neil Young, John Mayer, Keith Richards).

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Ford, R: Into The Sun
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Er selbst beschreibt das elf Songs umfassende Werk als eines seiner besten - eine bemerkenswerte Äusserung des fünffach Grammynominierten, dessen umfangreiche Diskographie schliesslich mehr als 35 Alben umfasst. So veröffentlichte er nicht nur etliche Soloaufnahmen, sondern auch zahlreiche Alben mit seinen verschiedenen Bands. Als Gastmusiker war er auf hunderten Konzerten und auf Alben von Bonnie Raitt, Barbra Streisand, Charlie Musselwhite, KISS, Ruthie Foster, Jimmy Witherspoon und Rickie Lee Jones zu hören. Mit dem Nachfolger des von Kritikern gefeierten 'A Day In Nashville' (2014) und 'Bringing It Back Home' (2013) schlägt Ford ein neues Kapitel in seiner musikalischen Geschichte ein. 'Into The Sun' beweist vom ersten bis zum letzten Ton sein Talent als anspruchsvoller Songschreiber und visionärer Gitarrist. Unterstützung holte er sich dabei von Southern Rock-Newcomer Tyler Bryant ('Stone Cold Heaven'), Allman Brothers-Gitarrist und Gov't Mule-Frontmann Warren Haynes ('High Hels And Throwing Things'), Slidegitarren-Guru Sonny Landreth ('So Long 4 U'), Americana- und Bluesikone Keb'Mo, Pedal-Steel-Genie Robert Randolph ('Justified') sowie Sängerin und Songwriterin ZZ Ward ('Breath Of Me'). Als Toningenieur fungierte Niko Bolas (Neil Young, John Mayer, Keith Richards).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe